Gratis versicherter Versand

Sri Lanka

Der „Sri Lanka“ oder „Ceylon“ Saphir kommt aus der wohl ältesten bekannten Fundstätte für die blaue Korundart. Angeblich hat schon die sagenhafte „Königin von Saba“ in diesen Minen abbauen lassen. Die Steine bergen üblicherweise wenige Einschlüsse und sind seit jeher auf Grund ihrer Reinheit ausgezeichnet für Schmuck geeignet. Neben dem „klassischen“ blauen Saphir kommen in Sri Lanka noch zwei Besonderheiten vor: Sternsaphir und Padparadscha. Der Sternsaphir weist sogenannten „Asterismus“ auf: Durch geeigneten mugeligen Schliff wird ein hin und her wogender Stern auf der Außenseite des meist opaquen oder durchscheinenden Steins ans Tageslicht gebracht. Der Padparadscha ist eine Korundvarietät in der Farbe orange-rosa.

Ihre Edelstein-Suche

Stein

Schliff

Farbe

Behandlung

Herkunft

Farbqualität

Reinheit

Preis

Preis: 650,00 - Preis auf Anfrage
0,00 Preis auf Anfrage

Carat

Carat: 1 ct. - 27 ct.
1 ct. 27 ct.
Sortierung:

Ihre Auswahl

Die hier von The Natural Gem präsentierten Fotos zeigen jeden Edelstein so wie er ist. Die Fotos werden nicht nachbearbeitet, farbverändert und die Edelsteine nicht in ihrer Reinheit optisch optimiert.

close

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und erkenne diese ausdrücklich an.